EPLAN-Basistraining

Dieses Training ist für alle Elektrokonstrukteure, die einen (Wieder)einstieg in das CAE-System EPLAN brauchen. Nach dem Training sind Sie in der Lage bestehende Pläne zu revidieren, Auswertungen anzulegen und zu aktualisieren und eigenständige neue Projekte zu beginnen und abzuschließen. Wir legen Wert auf einen hohen Praxisbezug. Alle unsere Trainer sind zertifiziert und arbeiten zum Teil seit mehr als 20 Jahren mit EPLAN und den anderen Produkten der EPLAN-Plattform.

Zielgruppe:
Alle EPLAN-Neulinge, Wiedereinsteiger und Umsteiger von Version EPLAN 5/ 21

Zum Buchen bitte auf das Bild klicken
Zum Buchen bitte auf das Bild klicken

Dauer:
3 Tage

Ort:
86825 Bad Wörishofen

Zeiten:

am 1. Tag: von 10:00 bis 16:00 Uhr
am 2. Tag: von 08:00 bis 16:00 Uhr
am 3. Tag: von 08:00 bis 15:00 Uhr

Termin:
14. bis 16. Juni 2021

Kosten:
€ 1.390 je Teilnehmer (€ 1168,07 + € 221,93 MwSt). Für Selbstzahler gelten Sonderkonditionen.

Referent:
Dipl.-Ing. (FH) Frank Meinert

Methodik:

Beamer, Flipchart, Metaplan

Jeder Teilnehmer bringt seinen eigenen PC oder Notebook mit aktueller EPLAN-Lizenz mit. Anhand eines Übungsprojektes werden die Inhalte erarbeitet und durch gezielte Übungen vertieft.

Inhalte:
Anlegen eines Projektes
Verwalten von Projekten
Anlegen von Seiten
Seitentypen
Symbole / Geräte einfügen
Arbeiten mit Navigatoren
Klemmen / Kabel einfügen
Klemmenleisten bearbeiten
Kabel mit Schirm
Arbeiten mit SPS
SPS-Übersicht
Zuordnungslisten
Arbeiten mit Makros
Artikeldatenbank bearbeiten
Import und Export von Artikeln
Halbautomatischer Montageplattenaufbau
Objektorientiertes Arbeiten
Fragen beantworten

–> JETZT BUCHEN

EPLAN-Workshop “EPLAN meets EXCEL”

Microsoft EXCEL ist nicht nur eine Tabellenkalkulation, sondern eignet sich auch hervorragend als ergänzendes Tool für EPLAN.

EXCEL wird als Import- und Exporttool für Artikeldaten oder Fremdsprachendateien verwendet. Machen Sie sich Ihre eingenen XML-Vorlagen. Sie können Bauteile- oder Verdrahtungslisten exportieren, bearbeiten (lassen) und wieder importieren. Oder Sie nutzen EXCEL als Grundlage für Bauteilbeschriftungen (Etiketten) oder zum “füttern” externer Programme (z.B. Beschriftungswerkzeuge). Erstellen Sie eigene Excelvorlagen. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einem Zusatztool über Excel Schaltpläne auf Knopfdruch generieren können.

Zielgruppe:
Jeder Eplaner, der sich das Leben etwas erleichtern möchte und bereits Kenntnisse im Umgang mit EPLAN Electric P8 oder EPLAN Fluid und Microsoft Excel hat. Keine Programmierkenntnisse erforderlich.

EPLAN-Workshop
Zum Buchen bitte auf das Bild klicken

Dauer:
1 Tag

Ort:
Online via Zoom

Zeiten:
von 10:00 bis 16:00 Uhr

Termin:
21.04.2021

Kosten:
€ 495.- je Teilnehmer (€ 415,97 + € 79,03 MwSt)

Referent:
Dipl.-Ing. (FH) Frank Meinert

Inhalte:
Import und Export von Übersetzungsdateien via Excel
Import und Export von Artikeldaten via Excel und XML
Anlegen einer eigenen Excel-Vorlage zum XML-Import / Export
Direktes Bearbeiten einer XML-Datei
Anlegen einer Geräteliste
Export von beliebigen Excellisten (Stückliste, Verdrahtungsliste usw.)
Export einer Übergabedatei für beliebige ERP-Systeme oder Engineering Tools
Erstellen einer Excelvorlage für Etikettendruck
Externe Bearbeitung von Schaltplänen via Excel
Generieren von Schaltplänen mit dem Case Generator Center auf Excelbasis (optionale Präsentation)

–> Jetzt Anmelden

EPLAN-Firmentraining

Sie planen ein EPLAN-Training in Ihrem Unternehmen?

Bei der Kombination aus Organisationsberatung und Training werden Lösungen erarbeitet und (falls technisch machbar) gleich umgesetzt. Der Nutzen liegt darin, dass alle Einstellungen und Änderungen gleich auf Ihrem System vorgenommen werden. Damit entfällt die Transferzeit, wie sie bei herkömmlichen Seminaren üblich ist.

Bitte erstellen Sie eine Liste mit Fragen und Themenwünschen oder lassen Sie sich von uns einen Themenplan vorschlagen.

Nutzen eines EPLAN-Trainings bei FRAME Consulting

  • preiswert durch Inklusivpreise
  • Dozenten sind Anwender
  • herstellerunabhängig – wir sagen auch was nicht geht
  • Inhaustraining oder online, daher schneller und gezielter
  • kürzere Trainingszeiten – zwei Tage pro Mitarbeiter gespart

Onlinetraining

Bei einem Onlinetraining benutzen wir die Webinar-Plattform von Zoom. Die Inhalte sind speziell für eine Onlineschulung aufbereitet. Zoom ist einfach zu bedienen und unkompliziert in der Handhabung. Auch wenn Ihre IT-Abteilung hohe Sicherheitsstandards bevorzugt. Gerne arbeiten wir auch mit Ihrem eigenen System, wie Teams, Skype oder anderen.

Bei Ihnen im Hause

Sie mögen es lieber klassisch? Bei einem Vor-Ort-Training kommt der Trainer zu Ihnen in Ihr Unternehmen. Idealerweise verfügen Sie über einen separaten Schulungs- oder Besprechungsraum mit Beamer.

Haben Sie nur einen oder zwei Mitarbeiter zuschulen? Dann wäre eines unserer offenen Trainings eine gute Alternative.

Interesse? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.